Schutz der Privatsphäre und personenbezogener Daten

JADRAN – GALENSKI LABORATORIJ d.d., Svilno 20, 51000 Rijeka (weiter: JGL) verarbeitet personenbezogene Daten von Nutzern seiner Dienste und Besuchern von rhinnovate.com gemäß den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten (Datenschutz-Grundverordnung 2016/679). JGL d.d. erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten rechtlich, fair und transparent gemäß den geltenden Vorschriften.

JGL d.d. schützt die Persönlichkeitsrechte jeder Person, deren Daten verarbeitet werden, einschließlich Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und anderer Vertragspartner, interessierter Parteien usw., unabhängig von der Art und Weise, in der diese personenbezogenen Daten erlangt wurden. Aus diesem Grund hat JGL d.d. Sicherheitsstandards für die Verarbeitung, Speicherung und Übertragung personenbezogener Daten definiert, um einen angemessenen Schutz personenbezogener Daten und der Rechte aller Befragten zu gewährleisten.

Die für bestimmte, ausdrückliche und rechtmäßige Zwecke erhobenen Daten werden nur im erforderlichen Umfang erhoben und in einer Weise verarbeitet, die mit diesen Zwecken im Einklang steht. Die erhobenen Daten werden so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Erhebung erforderlich ist, und nach Erfüllung des Zwecks gelöscht.

Alle Mitarbeiter von JGL d.d. sind mit den Bedingungen des Datengeheimnisses vertraut. Die Daten dürfen nur von Personen verarbeitet werden, die zur Verarbeitung bestimmter Daten berechtigt sind und diese unbefugten Personen nicht zugänglich machen dürfen. Als Unbefugte gelten auch Mitarbeiter, deren Zugriff auf diese Informationen zu Erfüllung der Arbeitspflichten nicht notwendig ist.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Benutzer Daten

JGL d.d. kann diese Datenschutzbedingungen nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung ändern, modifizieren, ergänzen, entfernen oder anderweitig aktualisieren. Alle Änderungen werden auf dieser Webseite veröffentlicht, so dass alle Nutzer über die Art der erhobenen personenbezogenen Daten, ihre Verwendung und die Bedingungen, unter denen diese Daten zur Verfügung bereitgestellt werden können, in vollem Umfang informiert sind. Im Falle von Änderungen dieser Bedingungen werden wir Sie auf dieser Seite informieren und das Datum der Änderung aktualisieren.

Für die Zwecke dieser Bedingungen gilt der Begriff „personenbezogene Daten“ für jegliche Informationen – Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, IP-Adresse usw. – das heißt alle Daten, die sich auf eine Person beziehen, deren Identität festgestellt wurde oder festgestellt werden kann. JGL d.d. verarbeitet personenbezogene Daten grundsätzlich nicht ohne Zustimmung des Nutzers. JGL d.d. behält sich jedoch das Recht vor, in Notsituationen eine zusätzliche Verarbeitung der Daten durchzuführen, soweit dies gesetzlich erlaubt oder vorgeschrieben ist, oder im Rahmen eines Gerichtsverfahrens oder einer strafrechtlichen Untersuchung. Im Folgenden wird detailliert beschrieben, wie und wann die personenbezogenen Daten des Nutzers erfasst werden.

Für den Zugriff auf die meisten unserer Dienste ist keine Anmeldung/Registrierung erforderlich, sodass die Webseite ohne die Identität des Benutzers preiszugeben verwendet werden kann.
Für einige Dienste ist eine Anmeldung/Registrierung jedoch erforderlich. Bei der Anmeldung sind bestimmte Felder auszufüllen (einige müssen ausgefüllt werden, andere sind optional). Sollte der Nutzer die in solchen Situationen angeforderten personenbezogenen Daten vorenthalten, wird er nicht auf die angeforderten Seiten zugreifen können und JGL d.d. wird nicht in der Lage sein, auf seine Anfrage zu antworten. Personenbezogene Daten werden ausschließlich für die Zwecke verarbeitet, für die sie erhoben werden und über die der Nutzer zum Zeitpunkt der Datenerhebung informiert wird und seine Zustimmung erteilt. JGL d.d. kann zum Beispiel die personenbezogenen Daten der Nutzer erheben und verwenden, um über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, Werbebotschaften über andere Produkte und Dienstleistungen zu versenden, an denen der Nutzer interessiert sein könnte, und zum Zwecke der Kommunikation mit den Nutzern.

Personenbezogene Daten werden gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und gelöscht, sobald der Zweck, für den sie erhoben werden, erfüllt wird oder wenn der Nutzer dies wünscht.

Wir erklären ausdrücklich, dass JGL d.d. die personenbezogenen Daten des Nutzers nicht verkaufen, teilen oder anderweitig, außer wie in diesen Bedingungen geregelt, an Dritte weitergeben wird. Die
personenbezogenen Daten des Nutzers werden gelegentlich an Dritte weitergegeben, die beauftragt werden, bestimmte Dienstleistungen im Namen von oder für JGL d.d. oder in Verbindung mit anderen Geschäftsaktivitäten von JGL d.d. für die weitere Verarbeitung zu erbringen, was dem ursprünglichen Zweck der Datenerhebung entsprechen soll, z. B. die Erbringung von Dienstleistungen an die Nutzer, Analyse von Dienstleistungen oder technischer Support. Diese Dienstleister sind vertraglich verpflichtet, personenbezogene Daten ausschließlich für vertraglich vereinbarte Zwecke zu verwenden und erklären ausdrücklich, dass sie personenbezogene Daten weder an Dritte verkaufen noch an Dritte weitergeben werden, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben. Im Falle der Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte wird JGL d.d. alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um Daten ausschließlich für Zwecke zu verarbeiten, die mit dem Zweck der Erhebung und innerhalb der Rahmen, in denen die Daten ursprünglich erhoben wurden, vereinbar sind.

Die erhobenen personenbezogenen Daten können in zwei weiteren Fällen an Dritte übermittelt werden: 1) wenn die Geschäftstätigkeit des Unternehmens, das diese Webseite und die darauf gespeicherten personenbezogenen Daten der Nutzer verwaltet, an Dritte verkauft, abgetreten oder weitergegeben wird, ist der Kunde, Rechtsnachfolger oder die Person, an die das Geschäft übermittelt wird, verpflichtet, personenbezogene Daten gemäß diesen Bedingungen zu behandeln; 2) aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Bedingungen, gerichtlichen Anordnungen oder Ersuchen staatlicher Behörden, bzw. wenn eine Offenlegung zum Zwecke eines Gerichtsverfahrens oder einer strafrechtlichen Untersuchung erforderlich ist.

Der Nutzer hat das Recht zu überprüfen, ob seine auf dieser Webseite gespeicherten Daten aktuell und korrekt sind. Der Nutzer hat außerdem die folgenden Rechte: das Recht auf Zugang zu den Daten, die sich auf den Nutzer beziehen, auf Berichtigung oder Ergänzung personenbezogener Daten, auf Löschung personenbezogener Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten, auf Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, das Recht auf Datenübertragbarkeit sowie das Recht auf einen Widerspruch bei der zuständigen Behörde oder der Agentur für den Schutz personenbezogener Daten. Wenn Sie eines dieser Rechte irgendwann ausüben möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an osobni-podaci@jgl.hr. Geben Sie in der Nachricht die Adresse der Webseite an, auf der Sie Ihre personenbezogenen Daten angegeben haben und teilen Sie uns mit, welches Recht und in Bezug auf welche personenbezogenen Daten Sie ausüben möchten. In Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten wird jede Anfrage schnellstmöglich gelöst. Wenn Sie uns kontaktieren und die erwähnten Anfragen stellen, werden wir angemessene Anstrengungen Unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen und eine unbefugte Verarbeitung personenbezogener Daten zu verhindern. Wir werden Sie auf Ihren Wunsch auch innerhalb der angemessenen Zeit darüber informieren, ob und welche personenbezogene Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erhoben haben. Anträge auf Löschung von Daten unterliegen den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und ethischen Standards für die Speicherung, Meldung und Dokumentation personenbezogener Daten.

Zum Schutz der Sicherheit und Vertraulichkeit der von uns erfassten personenbezogenen Daten der Nutzer verwenden wir die vorgeschriebenen Sicherheitstechnologien und -verfahren, und die Daten werden auch durch Passwörter geschützt. Während der Verarbeitung setzen wir alle erforderlichen Maßnahmen ein, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Übertragung, Änderung oder Zerstörung zu schützen, sowie alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten vor diesen Gefahren.

JGL d.d. kann anonyme Daten über den Zugriff auf seine Webseite und die von Besuchern durchgeführten Recherchen sammeln und verarbeiten. Solche anonymen Daten werden verwendet, um gespeicherte Inhalte zu verbessern, d. h. um aggregierte statistische Daten über Besucher zum Zwecke der internen Marktforschung zu sammeln. Zu diesem Zweck verwendet die Webseite von JGL d.d. Cookies, die Informationen über die E-Mail- Adresse und den Domainnamen des Nutzers sammeln (z. B. „bigmail.com“ von E-Mail-Adresse john@bigmail.com) sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Webseite. Cookies, die von unserem Netzwerkserver eingerichtet werden, können nicht dazu verwendet werden, einzelne Benutzer zu identifizieren. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom Webseitenserver an den Browser des Benutzers gesendet und auf der Festplatte des Computers des Benutzers gespeichert wird. Cookies beschädigen den Computer nicht. Die Browsereinstellungen des Benutzers können so geändert werden, dass der Browser den Benutzer über das Senden von Cookies informiert, wobei der Benutzer entscheiden kann, ob er diese akzeptiert oder nicht. JGL d.d. kann gelegentlich Dritte beauftragen, bei der Erhebung und Verarbeitung der in diesem Artikel beschriebenen Daten zu helfen, wobei Dritte die in Artikel 3 beschriebenen Verpflichtungen übernehmen. JGL d.d. kann gelegentlich Netzwerk-Tags (d. h. digitale Bilder, auch bekannt als Aktions-Tags, Einzelpixel-GIFs, reine GIFs, unsichtbare GIFs und GIFs 1×1) verwenden, um bei der Lieferung von Cookies zu helfen oder Dienstleistungen für andere Werbeunternehmen zu erbringen. Diese Netzwerk-Tags werden in Online-Anzeigen/Werbung platziert, die Benutzer zu den Webseiten von JGL d.d. führen. Diese Netzwerk-Tags werden verwendet, um Benutzer zu zählen, die auf unsere Webseite zugreifen, oder um Statistiken über die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen zu erstellen (einschließlich Zählung des Zugriffs auf einzelne Seiten, Sammeln von Informationen über angezeigte Inhalte usw.). Aufgrund von Cookies und Netzwerk-Tags, die auf dem Computer des Nutzers platziert werden, können auch Dritte, die unsere Werbepartner sind, anonyme, aggregierte Statistiken über Besucher sammeln, die auf andere Seiten zugegriffen haben. Wir erklären ausdrücklich, dass JGL d.d. keine Cookies und Netzwerk-Tags zum Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten, die zur direkten Identifizierung von Nutzern verwendet werden können, wie Namen, Postanschriften, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern, verwendet. Weitere Informationen über Netzwerk-Tags und Cookies, die für Online-Werbung verwendet werden, oder um gezielte Online-Werbung abzulehnen, finden Sie auf der Webseite der Network Advertising Initiative.

Wir verwenden Google Analytics, um unsere Webseite zu optimieren: (i) Optimierung des Internetverkehrs, d. h. des Besuchs der Unternehmenswebseite und des Umschaltens zu anderen Websites, die Teil unseres Geschäftssystems sind, und ggf. (ii) Zusammenführung der Inhalte und Optimierung der Webseiten. Google Analytics ist ein Dienst von Google Inc. Google, der detaillierte Statistiken über die Besuche von Webseiten und den Zugriff der Nutzer auf diese umfasst und die Konversions- und Verkaufsergebnisse misst. Mithilfe von Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, analysiert Google Analytics, wie Nutzer unsere Webseite nutzen.

Auf die Daten, die mithilfe von Cookies bei der Nutzung unserer Webseite erfasst werden, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden Algorithmen angewendet, die die Anonymität der Kunden gewährleisten und Daten an Server von Google in den USA übertragen. Weitere Informationen zum Verbergen einer IP-Adresse finden Sie hier. Google verarbeitet Daten für uns, die mithilfe von Cookies erfasst wurden, um ihre Verwendung zu bewerten, über unsere Webseite-Aktivitäten zu berichten und diese Berichte an uns zu übermitteln, damit wir sie analysieren können. Google hat das Recht, diese Informationen gemäß den gesetzlichen Verpflichtungen oder im Falle einer Analyse durch Dritte im Auftrag von Google an Dritte weiterzugeben. In keinem Fall wird Google Ihre IP-Adresse mit anderen Daten zusammenführen oder mit diesen in Verbindung bringen. Sie können das Herunterladen und Speichern von Cookies in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers deaktivieren. Verwenden Sie hierfür das Internetbrowser-Plugin, das Sie hier herunterladen können. Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Fall nicht alle auf unserer Webseite verfügbaren Funktionen nutzen können. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google Ihre personenbezogenen Daten wie oben beschrieben und für die oben genannten Zwecke erhebt und verarbeitet. 

Die meisten der auf der Website von JGL d.d. verfügbaren Dienstleistungen sind für Personen über 18 Jahren bestimmt. Personen, die Informationen über Arzneimittel zur Verwendung bei Kindern suchen, müssen älter als 18 Jahre sein. Wir werden die personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren ohne die vorherige Genehmigung der Eltern oder Erziehungsberechtigten nicht wissentlich erfassen, verwenden oder übermitteln. Wir werden die Eltern 1) über die Art der von Personen unter 18 Jahren erhobenen personenbezogenen Daten informieren und 2) ihnen die Möglichkeit bieten, ihre Zustimmung zur Erfassung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten ihrer Kinder an Dritte zu widerrufen. JGL d.d. hält sich strikt an alle gesetzlichen Anforderungen zum Schutz Minderjähriger.

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zu diesen Datenschutzbedingungen haben oder uns Anregungen und Verbesserungsvorschläge geben möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an jgl@jgl.hr oder osobni-podaci@jgl.hr.

 
Letzte Aktualisierung: 07.09.2022.

Damit diese Webseite ordnungsgemäß funktioniert und Ihr Benutzererlebnis verbessert wird, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserem Schutz der Privatsphäre und personenbezogener Daten.

Einstellungen anpassen
  • Notwendige Cookies bieten grundlegende Funktionen. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren und Sie können sie deaktivieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Webbrowser ändern.